Wenn Tränen den Boden berühren.

Wieder einmal sitzt sie mit Tränen in den Augen ,hoch zum Himmel schauend am Fensterbrett... Es wäre nur ein kleiner schritt,ein kleiner schritt für die menscheit und ein großer für SIE. Sie hat nie gelernt sich selber zu lieben sie liebte andere mehr als sich. was blieb ihr in dieser kalten, oberflächlichen welt auch übrig. was blieb einem meadchen wie ihr übrig. Sie wollte nur einmal in seinen armen einschlafen. Wenn sie dann nicht mehr aufgewacht wäre. dann wäre das ok gegangen. doch das einzige was sie sich Wünscht wird nie in erfüllung gehen. Warum auch. Sie gibt der welt nichts. Sie ist weder Hüpsch, noch Dünn; noch etwas besonderes. Sie ist wie jeder andere auch einzigartig. das ist nicht besoderes. Wann wird der welt klar das sie bald einen Menschen weniger tragen darf. Oder ist ihr das Egal.

Mir ist kalt, Und doch warum. Ich lache, aber innerlich weine ich, ich schreie, Stumme schreie sind das, Ich weine rote tränen.

  •  I HATE YOU
  •  I hate me
  •  I HATE YOU
  •  I hate me

zwischen den zeilen Lesen.

31.5.09 09:40

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Strange.live (31.5.09 19:16)
Das ist wunderschön <3

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen